Ausflug nach Bad Soden

Am 12.Juni 23 ging es bei sehr sonnigem Wetter per ÖPNV mit Sonnenhut zum Badehaus im Bad Sodener Kurpark, wo die Stadtarchivarin Dr. Christiane Schalles auf uns wartete. Sie führte uns exclusiv durch die Ausstellung „200 Jahre Königsteiner Straße“, also sozusagen vom Main in Höchst über Bad Soden nach Königstein. 13 Leute waren wir übrigens. Dann ging’s in ein wunderbares italienisches Lokal, wo wir im luftigen Garten saßen und dort direkt von unserem weiteren Stadtführer Herrn Sippl abgeholt wurden. Er führte uns mit Begeisterung zu Wirkungsstätten berühmter Kurgäste wie Mendelssohn Bartholdy und Heinrich Hoffmann und durch den Alten Kurpark von 1823.
Ein Eis rundete unseren schönen Ausflug ab.

Führung durch die Ausstellung von Frau Dr. Christiane Schalles im Badehaus Bad Soden.

Im Restaurant Sole Mio.

Führung von Herrn Sippl.

Herbstausflug nach Seligenstadt.

Treffpunkt am Sonntag, 13. Oktober 2019 um 12.45 Uhr, am Marktplatz in
Höchst vor der Markthalle.
Bitte melden Sie sich bis spätestens 6. Oktober 2019 unter
wolfgangweber@alt-hoechst.de, telefonisch unter 069 36409160 oder schriftlich unter der Anschrift Wed 13 in Frankfurt-Höchst an (die Anzahl der Teilnehmer
ist zunächst auf 25 Personen begrenzt).
Fahrtkostenbeitrag 10 Euro.
Näheres auch im Infobrief.
http://www.alt-hoechst.de/wp-content/uploads/2019/09/INFOBRIEF-SEPTEMBER-2019.pdf

Nächster Stammtisch - Am 7.12.23 um 19:00 Uhr, Restaurant Dayana, Mainberg 7. https://dayana-restaurant.business.site/